Oktoberfest München Original

Webpräsenz des Vogelpfeifers wird renoviert

Vor einigen Tagen hat sich das Outfit der Website deutlich verändert. Die ehemals statische Website wurde komplett auf WordPress umgestellt. In der Vergangenheit werkelte WordPress nur innerhalb des Weblogs, jetzt übernimmt das CMS auch die Darstellung der übrigen Seiten. Einer der großen Vorteile der neuen Präsenz ist die mobilfreundliche Darstellung der Inhalte. Dank responsive Design passen sich die Seitenelemente den verschiedenen Auflösungen von PC und Smartphone Bildschirmen an.

Ein weiterer Pluspunkt wird in Kürze folgen, ein Shop auf Basis von Woocommerce. Damit wird der Kauf von Vogelpfeiferln und anderen Artikeln deutlich vereinfacht. Noch befindet sich der Shop im Aufbau, müssen Artikel fotografiert und überarbeitet und die passenden Texte und Beschreibungen erstellt werden.

Oktoberfest Vogelpfeiferl ORIGINAL 20 Stück kaufen

Bei uns auf der Webseite können Sie 20 Stück Original Gaumenpfeifen, Vogelpfeifen oder Vogelstimmen kaufen. Schauen sie einfach im Shop auf der Seite Vogelpfeiferl vorbei. Mit Versand liegt der Preis bei 21 Euro.

Hier ist die Original-Gaumenpfeife-Vogelpfeife-Vogelstimme… dem Original vom Münchner Oktoberfest. Nicht einfach nur eine Pfeife – nein, die Traditionspfeife schlechthin.
Die Original Gaumenpfeife-Vogelpfeife vom Münchner Oktoberfest
Ob Schwein, ob Pferd und natürlich alle Arten von Vögel könnt ihr mit der Original-Gaumenpfeife-Vogelpfeife imitieren. Probiert es doch einfach aus.

Ornithologe Vogelpfeifer und Vogelpfeiferl in der „Piep Show“

Vogelpfeiferl Original

Oktoberfest Vogelpfeiferl Original

Ausstellung » Kunstdünger zur Landesgartenschau: Piep Show – Der Vogel und sein Mensch
Ausstellungsdauer: noch bis Oktober 2014
Eine Beziehungsgeschichte
Die Ausstellung verfolgt den Weg des Vogels aus dem Kochtopf zum „gefiederten Freund. Dabei werden kulturgeschichtliche Aspekte der Beziehung zwischen Vogel und Mensch unterhaltsam aufbereitet: Kuckucksuhr und Federhut, Turteltaube und Vogelschnitzer, Ornithologe und Vogelpfeiferl, Papageno und der Vogelhändler dürfen natürlich auch nicht fehlen. In einer garantiert jugendfreien Piep Show erfahren Sie auch die wahre Geschichte vom Kinderbringer Adebar und dem König der Lüfte. Ob wir einen Vogel haben, können Sie am besten beim Besuch der Ausstellung feststellen.

Stadtmuseum und Handwerksmuseum – Sonderausstellungen und Veranstaltungen
30.03.2014 – 26.10.2014 Weiterlesen

Volksfest-Legende pfeift mit Meisen um die Wette – Peter Berger ist Vogelpfeifer mit Tradition.

Von Tanja Pfeffer
www.straubinger-magazin.de „Das Stadtmagazin“
Aufgewachsen zwischen Nockherberg und Bayern-Trainingsgelände, unterhält sich Vogelpfeifer Peter Berger bereits in dritter
Generation mit Amseln, Lerchen und Co. Mit etwa 1,4 Quadratmetern betreibt der 49-Jährige den kleinsten Stand auf dem Gäubodenvolksfest.
Weiterlesen

Pfeifkonzert – Was wäre das Gäubodenvolksfest ohne den Vogelpfeifer

Und so geht`s: Pfeiferl auf die Zunge legen, auf den Gaumen drücken und „ sch-tsch-tsch-tschrr- tschiro-tzschrü-tschiep “ machen. Ist doch ganz einfach, oder?

Heike Baier, 25 Jahre, Straubing:
Der Vogelpfeifer gehört dazu. Der war vom ersten Moment an mit dabei. Das ist eine schöne Institution. Er ist ein netter, lieber Mann und Traditionen sollte man wahren und deshalb gehört er einfach dazu.
Weiterlesen

Oktoberfest Vogelpfeiferl Vogelpfeifer

Das kann jeder, versichert der Vogelpfeifer auf YouTube.

Vogelpfeife

Original-Gaumenpfeife-Vogelpfeife

 

Man muss nur wissen, wie man die Pfeife richtig einsetzt.

Wenn der Vogelpfeifer plötzlich wiehert oder quakt, werfen ihm Passanten zunächst verwunderte Blicke zu, dann lächeln sie. So auch Armin Böck aus Türkheim, der die Pfeiferl noch aus Kindertagen kennt. „Es ist nett, dass es solche traditionellen Sachen noch gibt“, freut sich der 23-Jährige. Nur eine Einschränkung macht der junge Mann: „Um Frauen zu bezirzen, ist es vielleicht nicht das Richtige.“
Der zehnjährige Falko beherrscht die Technik noch nicht ganz, strahlt aber trotzdem. „Ich find‘ die Pfeife lustig, weil man damit die Vögel so gut nachmachen kann“, erzählt der Bub aus Memmingen.
Jetzt bestellen bei www.Bayern-Vogelpfeiferl.de
Text- Lokalredaktion der Memminger Zeitung

Feedback-Bewertung: Vogelpfeiferl


Vogelpfeiferl
Bild zu Vogelpfeiferl

Hallo Herr Berger,

bitte entschuldigen Sie, dass ich mich so spät melde.
Ich bin von der Qualität und dem Aussehen der Vogelpfeifen total begeistert.
Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut in Ordnung.
Auch der Versand hat reibungslos funktioniert, Donnerstag abends bestellt, Samstag Morgen eingetroffen.
Besser geht`s nicht. *****

Viele Grüße

Karl Martin Welte
Weiterlesen

Vogelpfeife – Vogelpfeiferl

Obwohl sich die Begriffe Vogelpfeife und Vogelpfeiferl nur in zwei Buchstaben unterscheiden und auch in der Aussprache nicht großartig anders klingen, meinen sie dennoch zwei unterschiedliche Dinge. Beides sind Musik-Instrumente, beide imitieren den Klang einer Vogelstimme, doch von Art und Größe haben sie wenig gemein. Die Vogelpfeife ist von ihrer Art eine Pfeife bzw. Flöte, das Vogelpfeiferl hingegen ein „ Papperdeckel “ mit einem gestanzten Edelstahl- Blechring und einem Stück Membrane „ von Hand geschnitten “.
Weiterlesen

Vogelpfeiferl als Werbemittel

Oktoberfest München Original

Oktoberfest München Original

Die Vogelpfeiferl sind vielseitig einsetzbar und sorgen immer wieder für Spaß und Aufmerksamkeit. So eignen sie sich auch vorzüglich als Werbemittel. Das zeigt zum Beispiel der Blog-Beitrag Nette Einladung zum Oktoberfest vom Büroblogger, der von der Suchmaschine Yahoo eine Einladung zum Oktoberfest in Form eines Wiesn-Vogelpfeiferl bekommen hat. Da war im Büro bestimmt der Bär bzw der Vogel los 😉

Das Vogelpfeiferl und die Tortellini-Oper

Der werte Leser mag sich schon gefragt haben, was der letzte Beitrag über die Tambosi Oper hier im Vogelpfeifer Blog zu suchen hat. Wer aufmerksam hingesehen hat, dem ist die Info am Ende aufgefallen. Die Tortellini-Oper geht über 4 Akte, am Schluß darf dann das Publikum mitmusizieren. Es werden zu Beginn Vogelpfeierl inkl. Gebrauchsanleitung an die Zuschauer verteilt, nach dem vierten Akt darf dann kräftig gepustet und geblasen werden.

Waren Sie dabei? Uns würde jetzt natürlich interessieren, wie Ihnen die Oper und insbesondere der Schluss gefallen hat? Senden Sie doch einfach eine E-Mail an vogelpfeiferl@hotmail.com und berichten Sie von ihren Erfahrungen und Eindrücken.