Das kann jeder, versichert der Vogelpfeifer auf YouTube.

Vogelpfeife

Original-Gaumenpfeife-Vogelpfeife

 

Man muss nur wissen, wie man die Pfeife richtig einsetzt.

Wenn der Vogelpfeifer plötzlich wiehert oder quakt, werfen ihm Passanten zunächst verwunderte Blicke zu, dann lächeln sie. So auch Armin Böck aus Türkheim, der die Pfeiferl noch aus Kindertagen kennt. “Es ist nett, dass es solche traditionellen Sachen noch gibt”, freut sich der 23-Jährige. Nur eine Einschränkung macht der junge Mann: “Um Frauen zu bezirzen, ist es vielleicht nicht das Richtige.”
Der zehnjährige Falko beherrscht die Technik noch nicht ganz, strahlt aber trotzdem. “Ich find’ die Pfeife lustig, weil man damit die Vögel so gut nachmachen kann”, erzählt der Bub aus Memmingen.
Jetzt bestellen bei www.Bayern-Vogelpfeiferl.de
Text- Lokalredaktion der Memminger Zeitung

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.