Das kann jeder, versichert der Vogelpfeifer auf YouTube.

Vogelpfeife

Original-Gaumenpfeife-Vogelpfeife

 

Man muss nur wissen, wie man die Pfeife richtig einsetzt.

Wenn der Vogelpfeifer plötzlich wiehert oder quakt, werfen ihm Passanten zunächst verwunderte Blicke zu, dann lächeln sie. So auch Armin Böck aus Türkheim, der die Pfeiferl noch aus Kindertagen kennt. “Es ist nett, dass es solche traditionellen Sachen noch gibt”, freut sich der 23-Jährige. Nur eine Einschränkung macht der junge Mann: “Um Frauen zu bezirzen, ist es vielleicht nicht das Richtige.”
Der zehnjährige Falko beherrscht die Technik noch nicht ganz, strahlt aber trotzdem. “Ich find’ die Pfeife lustig, weil man damit die Vögel so gut nachmachen kann”, erzählt der Bub aus Memmingen.
Jetzt bestellen bei www.Bayern-Vogelpfeiferl.de
Text- Lokalredaktion der Memminger Zeitung


Vogelpfeiferl
Bild zu Vogelpfeiferl

Hallo Herr Berger,

bitte entschuldigen Sie, dass ich mich so spät melde.
Ich bin von der Qualität und dem Aussehen der Vogelpfeifen total begeistert.
Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut in Ordnung.
Auch der Versand hat reibungslos funktioniert, Donnerstag abends bestellt, Samstag Morgen eingetroffen.
Besser geht`s nicht. *****

Viele Grüße

Karl Martin Welte
Weiterlesen

Obwohl sich die Begriffe Vogelpfeife und Vogelpfeiferl nur in zwei Buchstaben unterscheiden und auch in der Aussprache nicht großartig anders klingen, meinen sie dennoch zwei unterschiedliche Dinge. Beides sind Musik-Instrumente, beide imitieren den Klang einer Vogelstimme, doch von Art und Größe haben sie wenig gemein. Die Vogelpfeife ist von ihrer Art eine Pfeife bzw. Flöte, das Vogelpfeiferl hingegen ein „ Papperdeckel ” mit einem gestanzten Edelstahl- Blechring und einem Stück Membrane „ von Hand geschnitten “.
Weiterlesen